Ihr Warenkorb
keine Produkte

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Widerrufsbelehrung & AGB

 

  1. Sollte es sich nicht um einen Garantiefall handeln, oder keine Reparatur zustande kommen, wird eine Prüfungsgebühr in Höhe von 12,50€ fällig.
    Diese Gebühr wird bei einem entsprechenden Reparaturauftrag verrechnet.
    In der Regel haben wir eine Reparaturlaufzeit von 1-2 Tagen.
    In Ausnahmefällen kann es jedoch zu einer längeren Reparaturdauer kommen und wir Informieren Sie umgehend wenn es länger dauern könnte. (per eMail / Telefon / SMS)
  2. Wir bieten außerdem die Möglichkeit eines unentgeltlichen Kostenvoranschlags und beraten Sie gerne über alternative Reparaturmöglichkeiten, falls das Problem unsere Möglichkeiten übersteigt.
    Abgesehen von Reparaturen über den Versandweg sind wir auch bereit, im Raum Berlin nach Vereinbarung Reparaturen vor Ort durchzuführen.
    Zu guter Letzt haben wir auf unserer Seite eine große Auswahl günstiger Ersatzteile und Zubehör aller Art.
  3. Reparaturen von Kunden aus Berlin und Umland werden in meisten fällen noch am selben Tag fertig gestellt und sind nach ein paar Stunden abholbereit. Je nach Auftragslage und Abmachungen zwischen dem Kunden und Apfelfix.
  4. Senden Sie Ihr Handy ohne Zubehör und SIM Karte, jedoch mit Akku ein.
    Eine Datensicherung kann im Servicefall nicht gewährleistet werden.
    Bitte sichern Sie ihre gespeicherten Daten vorher mit einem Backup im iTunes.
    Es werden nur die im Reparaturauftrag vereinbarten Mängel behoben. Sollten weitere Mängel vorliegen, so werde ich per eMail oder Telefon Ihnen diese Mängel erläutern und einen Kostenvoranschlag für diese Reparatur Senden / Besprechen. Und ggf. Reparieren.
  5. ApfelFix übernimmt keine Haftung für Versandschäden. Jedes Paket was wir versenden ist versichert. Artikel werden immer laut Bestimmung des jeweiligen Versandunternehmens sicher verpackt.
  6. Geräte die noch in der Garantiezeit vom Hersteller sind, verlieren die Garantie sobald das Gerät geöffnet wird.
  7. Das Handy wird erst bei vollständiger Bezahlung versichert zurückgesendet, per Hermes Versand oder DHL / GLS.  Sollte das Handy irreparabel sein aufgrund von Platinen- und / oder Feuchtigkeitsschäden, so erhalten Sie das bereits gezahlte Geld abzüglich der Versandkosten zurück.
  8. Versandkosten trägt immer der Kunde, es sei denn der Fehler oder ähnlich liegt bei ApfelFix. Andere Vereinbarungen sind davon ausgeschlossen.
  9. ApfelFix behält sich das Recht vor, unangebrachte, obszöne oder beleidigende Kommentare aus dem Feedbackbereich von unserer Website entfernen zu lassen.
  10. Verwendung von Facebook-Plugins
    Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook" ).
    Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“- oder „Senden“-Buttons, Abgabe eines Kommentars/Empfehlung) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.
  11. Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann

    Der Widerruf ist zu richten an:

    Marc Joachimsky
    Fa. ApfelFix
    General-Pape-Str. 34
    12101 Berlin
    info@apfelfix.de

  12. Preise und Zahlungsbedingungen

    Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

    Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:
    1. Vorauskasse per Überweisung
    2. Nachnahme
    3. Barzahlung

  13. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der erste Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.


14.   Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

15.   Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist

      16.  Hinweis zur Batterieentsorgung

  1. Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Batterien und Akkus sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne sowie dem chemischen Symbol des Schadstoffes bezeichnet, nämlich "Cd" für Cadmium, "Hg" für Quecksilber und "Pb" für Blei.Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Batterien und Akkus sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne sowie dem chemischen Symbol des Schadstoffes bezeichnet, nämlich "Cd" für Cadmium, "Hg" für Quecksilber und "Pb" für Blei.


  17.     Online-Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.